Informationen

Anfahrt & Parken

Der zentrale Parkplatz am Renntag ist an der Burg Waischenfeld.

ACHTUNG: Am Renntag ist das Stadtgebiet von 11.00  bis 16.00 Uhr großrĂ€umig gesperrt (siehe Skizze). Die An- und Abfahrt zum Parkplatz an der Burg mĂŒssen wĂ€hrend dieser Zeit ĂŒber Hubenberg bzw. Heroldsberg in Richtung oder ĂŒber Nankendorf in Richtung  Waischenfeld fahrend und dann gemĂ€ĂŸ der Beschilderung erfolgen. Pkws, die sich zwischen 11.00 und 16.00 Uhr innerhalb der Sperrzone befinden, können diese erst wieder ab 16.00 Uhr verlassen.

 

Duschen

Duschmöglichkeiten fĂŒr die Damen bestehen in der Sport- und BĂŒrgerhalle, fĂŒr die Herren im Sportheim der SV Bavaria Waischenfeld.

 

Ergebnisse

Nach dem Lauf werden die Ergebnisslisten am Festzelt ausgehĂ€ngt und zeitnah ĂŒber einen Link auf unserer Website auf der Seite unseres Zeitnehmers race results veröffentlicht.

Über Click auf den Teilnehmer kann eine Urkunde mit Laufzeit und Platzierung ausgedruckt werden.

 

GepÀckaufbewahrung

Am Renntag kann das GepĂ€ck von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Sport- und BĂŒrgerhalle zur Aufbewahrung abgegeben werden. Der Veranstalter haftet nicht fĂŒr die abgegebenen GepĂ€ckstĂŒcke. Die GepĂ€ckrĂŒckgabe erfolgt am Renntag bis 16.00 Uhr.

 

StartgebĂŒhren

Die StartgebĂŒhr fĂŒr den 10km-Hauptlauf betrĂ€gt 23,- €, fĂŒr die Staffel gesamt 40,- € und fĂŒr den Nordic-Walking-Wettbewerb 20,- €. Die Anmeldung fĂŒr den Knax-Kinderlauf kostet 5,- €

 

Siegerehrung

Gegen 15.00 Uhr erfolgt die Siegerehrung im Festzelt. PrÀmiert werden die Gesamtsieger (m/w) des Hauptlaufs sowie die schnellste Staffel.

Jeweils die ersten Siegerinnen und Sieger des Knax-Kinderlaufs erhalten ebenso einen Preis.

 

 

Alle Teilnehmer *innen des Knax-Kinderlaufs erhalten zusÀtzlich einen kleinen Preis.

Startnummernausgabe

Startnummern werden am Samstag, den 30.09.23, von 15.00 bis 18.00 Uhr und am Renntag von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Sport-und BĂŒrgerhalle ausgegeben.

 

Startzeiten und Zielschluss

Der Knax-Kinderlauf startet um 10.00 Uhr, der 10km-Hauptlauf und die 5 km Staffel um 11.00 Uhr. Zielschluss ist fĂŒr alle LĂ€ufe um 13.30 Uhr.“

 

Umkleide

Umkleiden fĂŒr die Starterinnen befinden sich in der Sport- und BĂŒrgerhalle, fĂŒr die Starter im Sportheim der SV Bavaria Waischenfeld.

 

Um- und Nachmeldung

Eine Ummeldung auf einen anderen Lauf ist am Renntag gegen einen Unkostenbeitrag von 5,- € bis 11.00 Uhr möglich. Gleiches gilt fĂŒr Nachmeldungen nach dem offiziellen Anmeldeschluss.

Eine Abmeldung mit RĂŒckerstattung der StartgebĂŒhr bzw. eine Übertragung der Startnummer auf einen anderen LĂ€ufer ist nicht möglich.

Anmeldeschluss: Infos folgen.

Anfahrt_Wiesent_Challenge
Anfahrt_Wiesent_Challenge

UnterkĂŒnfte

Übernachtungsmöglichkeiten und das gastronomische Angebot unserer Stadtgemeinde können auf www.waischenfeld.de eingesehen werden. Unsere Tourist-Info (Mail: tourist-info@waischenfeld.bayern.de, Tel.: 09202/9601-17 und -27) ist gerne behilflich.

 

Verpflegung

Zwei Verpflegungsstationen auf der Strecke versorgen die LĂ€ufer*innen mit Wasser. Im Zielbereich gibt es zudem alkoholfreies Weißbier und Obst. Im Festzelt bietet die FFW Waischenfeld warme Speisen und Kuchen zum Verkauf.

 

Verlosung

Jeder LĂ€ufer hat die Chance hochwertige Preise zu gewinnen. Sowohl fĂŒr den Kinder- und Jugendlauf, als auch fĂŒr den Staffel- und Hauptlauf findet im Festzelt unter allen Starterinnen und Starter eine Verlosung statt.

Die Startnummer sollten alle LĂ€ufer Startnummern behalten, weil sie diese im Fall eines Gewinnes vorzeigen mĂŒssen.

Zeitmessung

Knax-Kinderlauf
Wie bei den Großen gibt es eine Einzelzeitmessung mittels Chip in der Startnummer.

10 km Hauptlauf / 6 km Nordic Walking
Die Zeitmessung erfolgt individuell ĂŒber einen Chip in der Startnummer. Die Zeiten der Teilnehmer*innen werden in den jeweiligen Altersklassen erfasst.

2 x 5 km Staffel
Zeitmessung erfolgt individuell ĂŒber einen Chip an einem Klettband. Das Klettband kann am Handgelenk oder Fußgelenk befestigt werden. Die Wechselzone findet am Wanderparkplatz Gutenbiegen statt. Der StartlĂ€ufer*innen gibt das Klettband incl. Chip an den Partner weiter.

ACHTUNG: Klettband und Chip mĂŒssen im Ziel abgegeben werden.

Hinweis:

HINWEIS: Auf der Veranstaltung werden Film- und Tonaufnahmen sowie Fotos gemacht, mit deren auch spÀteren Verwendung Sie sich durch den Besuch der Veranstaltung einverstanden erklÀren. Sollten Sie dies nicht wollen, melden Sie sich bitte direkt bei uns!

Die könnten euch auch interessieren:

Ultratrail FrÀnkische Schweiz

Am 22. April 2023 in Ebermannstadt

Der Ultralauf im Herzen des frÀnkische Mittelgebirges.

Felsen, Höhlen und tausend Singeltrails beim Ultratrail FrÀnkische Schweiz. Die hochprofilierte Strecke durch das Wiesenttal lÀsst kein Highlight aus. Auf feinsten Singletrails lÀufst du entlang der Kletterfelsen und sogar durch Höhlen. Erlebnis pur! Der Ultratrail FrÀnkische Schweiz bietet noch mehr! Neben einem nationalen Athletenfeld (Am Start stehen Alexander Westenberger und weitere Topathleten) gibt es eine Nudelparty, After-Race-Buffet, Siegerehrung mit PrÀmien und ein klasse Team. Wir sind definitiv vor Ort und feuern mit an.

www.ultratrail-fraenkische-schweiz.de

Maisel’s Fun Run

Am 14. Mai 2023 in Bayreuth MaiselÂŽs Fun Run

Auf diesen Lauf freuen sich bestimmt nicht nur wir. Was wÀre Bayreuth ohne den MaiselŽs Fun Run?

Man muss einfach dabei sein, wenn sich bis zu 4.000 Laufbegeisterte auf den Rundlauf durch die Bayreuther Innenstadt begeben. Maisel‘s FunRun ist vor allem wegen der flachen und abwechslungsreichen Strecke so beliebt, die den Lauf auch fĂŒr Neulinge attraktiv macht. Ein unvergleichliches Erlebnis sind tausende begeisterte Zuschauer, die entlang der LĂ€uferroute an den SehenswĂŒrdigkeiten der Wagnerstadt, auf dem UniversitĂ€tsgelĂ€nde und im Zieleinlauf auf dem GelĂ€nde der Brauerei Gebr. Maisel stehen.

www.maisels-funrun.de

Mainauenlauf  2023

Am 18.06.2023  in Bayreuth Mainauenlauf – Der Lauf fĂŒr die Sinne

Auch wir sind am Start und freuen uns auf diesen sehr schönen Lauf.

Hier stimmt einfach alles. Laufstrecke, StĂ€nde, Verpflegung, T-Shirts, Siegermedaillen und super  Stimmung – kein Wunder! Der Lauf wird ja auch durch die MaliCrew e.V. organisiert.

www.mainauenlauf.de